Lesung "Female Rage" mit Beatrice Frasl und Anja Bachl

Am 16. Februar laden wir zur Lesung "FEMALE RAGE" mit Beatrice Frasl "Patriarchale Belastungsstörung. Geschlecht, Klasse & Psyche" und Anja Bachl "Weich werden" ins Amtshaus Hietzing ein.

Über die Wut der ernüchternden Realität im Patriarchat Feministin zu sein: Beatrice Frasl wühlt tief in den Eingeweiden unseres „kranken“ Gesundheitssystems. Ihr Buch behandelt die Zusammenhänge von Patriarchat und mentaler Gesundheit. Anja Bachl will mit Ihrer Lyrik die Herzen mit Wucht treffen und verändert – darüber, wie wir uns Narben körpereigen machen, welche Spuren wir nicht hinterlassen und die Gespenster, die bleiben.

Mit Beatrice Frasl, Feministin, Kulturwissenschaftlerin/ Geschlechterforscherin, Podcasterin, Kolumnistin und Anja Bachl, Feministin, Schriftstellerin und Kunsttherapeutin.

Moderation: Andrea Czak, Obfrau des Vereins Feministische Alleinerzieherinnen – FEM.A

In Kooperation mit dem Haymon Verlag

Büchertisch: Bücher & Geschenkeladen, Buchhandlung 1130 Wien

Nähere Infos zu den Büchern und den Autorinnen:
Beatrice Frasl – Patriachale Belastungsstörung. Geschlecht, Klasse und Psyche (2022) www.haymonverlag.at/patriarchale-belastungsstörungen
Anja Bachl – Weich werden (2022): www.haymonverlag.at/weich-werden

Eintritt: Die Veranstaltung ist offen für alle (Wir bitten um Anmeldung!)
Wo? Bezirksmuseum Hietzing, Am Platz 2, 1130 Hietzing
Wann? Donnerstag, 16.02.2023 um 19:00 Uhr

Anschließend Snacks und Getränke.

Anmelden »

Jetzt Anmelden & Sitzplatz reservieren!

Wir freuen uns über Ihr Interesse! Reservieren Sie jetzt kostenlos Ihren Sitzplatz!

Danke!

Wir haben Ihre Nachricht erhalten und werden uns so rasch wie möglich bei Ihnen melden.

×
Top